Die Betreute Wohngemeinschaft Bremthal


Die betreute Wohngemeinschaft Bremthal ist eine Einrichtung für erwachsene Menschen mit einer Abhängigkeitserkrankung, welche in Abstinenz leben wollen. Die Hauptadressaten sind Drogen- und Mehrfachabhängige Personen, welche nach der Entgiftung und Therapie Unterstützung bei einer weiterhin abstinenten Lebensweise wünschen. Die Betreuung ist individuell und reicht von der Förderung und dem Aufbau lebenspraktischer Fähigkeiten bis hin zur Unterstützung von bürokratischen oder juristischen Angelegenheiten.
Die betreute Wohngemeinschaft Bremthal verfügt aktuell über 10 Plätze. Die Betreuungsdauer und –Intensität ist individuell und richtet sich nach dem vorhandenen Hilfebedarf.
Die Einrichtung liegt in ruhiger Lage mit schöner Aussicht in Bremthal, dem größten Stadtteil von Eppstein. Sie ist durch öffentliche Verkehrsmittel, Bus und S-Bahn, gut zu erreichen. Die betreute Wohngemeinschaft Bremthal ist nicht Barrierefrei.
Aufnahme
Die Anfrage zur Aufnahme in der Einrichtung kann telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder persönlich erfolgen. Für den weiteren Verlauf der Bewerbung ist ein schriftlicher Lebenslauf mit Beschreibung des Suchtverlaufs erforderlich. Sie werden zeitnah zu einem persönlichen Informationsgespräch in unsere Einrichtung eingeladen, bei welchem sowohl die Bedingungen und offene Fragen geklärt, als auch allgemeine Informationen zum Wohnalltag besprochen werden.

Anschrift
Betreute Wohngemeinschaft Bremthal
Neugasse 30
65717 Eppstein
Fon 06198 5749-97
Fax 06198 5754-71
Mobil 0163 7434114
E-Mail zjsmtk-bwgbremthal@jj-ev.de

Ansprechpartnerin

Jessica Kroiß
B.A. Sozialarbeiterin
E-Mail jessica.kroiss@jj-ev.de
Mobil 0163 7434114

 

 

Inhaltsübersicht